CDU Hanau stellt Kandidatenliste zur Kommunalwahl am 14. März 2021 auf

29.11.2020, 20:25 Uhr

Die Hanauer Christdemokraten haben am vergangenen Donnerstag, 26.November 2020, ihre 44 Kandidaten für die Kommunalwahl am 14. März 2021 nominiert. 
Angeführt wird die Liste vom kürzlich nominierten Oberbürgermeisterkandidaten, Jens Böhringer. 

Auf den weiteren Plätzen folgt eine ausgewogene Mischung aus jungen und erfahrenen Kräften, Frauen und Männern, sowie ein starkes Angebot aus den Stadtteilen. „Wir möchten den Hanauerinnen und Hanauern mit dieser Liste ein Angebot unterbreiten, welches in der Gesellschaft verankert und mit unserer Heimatstadt verwurzelt ist. Wir wollen aber vor allem auch aufzeigen, dass diese Kandidatinnen und Kandidaten die Kräfte sind, die bereit sind die Geschicke unserer Stadt in den kommenden Jahren zu führen und die künftige Großstadt als starkes Zentrum in der Metropolregion Rhein-Main zu etablieren“, führt die Fraktionsvorsitzende der CDU Hanau aus. 


Der Oberbürgermeisterkandidat Jens Böhringer ist stolz darauf eine starke Mannschaft hinter sich versammelt zu wissen. „Wir haben bis Platz 15 eine paritätische Besetzung aus Frauen und Männern. Noch dazu steht unsere Liste für den Aufbruch einer neuen Generation. Mit fünf aktiven JU´lern unter 35 Jahren auf den ersten 15 Plätzen zeigt unsere Partei auf, dass wir keine Nachwuchsprobleme haben,“ so Jens Böhringer. Getragen wird die Kommunalwahlliste aber auch von den erfahrenen Christdemokraten, die sich teilweise seit Jahrzehnten für die CDU engagieren. Die Ehrenplätze nehmen Ingrid Ehmes, Burkhard Huwe, Gertrud Becker, Edeltraud Sattler und Heinz Münch ein. „Uns ist es eine besondere Ehre genau diesen vier Kandidaten mit der Platzierung auch unseren Dank auszusprechen. Sie sind für viele von uns über Jahre hinweg Mentoren gewesen, haben die Parteiarbeit mit ihrem unermüdlichen Einsatz bereichert und stehen gerade auch unseren jungen Kräften mit Rat und Tat zur Seite,“ so der Stadtverbandsvorsitzende der Hanauer CDU Joachim Stamm. 

Das Spitzenteam Böhringer (Listenplatz 1), Hemsley (Listenplatz 2) und Stamm (Listenplatz 3) freut sich über die Einigkeit bei der Listenaufstellung und auf den gemeinsamen Wahlkampf. 

Neben der Aufstellung der Kandidatenliste für die Stadtverordnetenversammlung wurden ebenfalls die Listen für die Ortsbeiräte in den acht Stadtteilen verabschiedet. Auch in den Stadtteilen zeigt sich eine ähnliche Aufstellung aus jungen und erfahrenen Kräften. Die Ortsbeiratslisten werden von Bettina Sommer (Steinheim), Joachim Götz (Großauheim/Wolfgang), Diego Stancato (Klein-Auheim), Erich Bechtold (Mittelbuchen), Melanie Schimmelpfennig (Lamboy-Tümpelgarten), Karin Hog (Kesselstadt/Weststadt), Hildegard Geberth (Innenstadt) und Klaus Vanvor (Nordwest) angeführt.
 

Allen Wahlkämpfern ist bewusst, dass die kommenden Wochen und Monate völlig anders verlaufen werden als in der Vergangenheit. Der persönliche Austausch wird in dem gewohnten Umfang nicht stattfinden können. Die Christdemokraten blicken jedoch positiv in die Zukunft und sehen sich gut aufgestellt. Neben den normalen Formaten wird der Wahlkampf auch vermehrt in den sozialen Medien stattfinden. „Wir freuen uns, wenn die Hanauerinnen und Hanauer uns auf Facebook und Instagram folgen. Alle Neuigkeiten und aktuellen Themen sind jedoch auch weiterhin auf unserer Homepage (www.cdu-hanau.de) nachzulesen“, so Böhringer, Hemsley und Stamm abschließend.